Gemeinde-Bücherei Allershausen

Öffnungszeiten

Dienstag 15.00 - 17.00 Uhr
Mittwoch 15.00 - 17.00 Uhr
Donnerstag   17.00 - 19.00 Uhr
Freitag 10.00 - 12.00 Uhr
Sonntag 10.00 - 12.30 Uhr

Zum Medienkatalog

Hier können Sie über unseren gesamten Medienbestand recherchieren (19.000 Medien), Verlängerungen vornehmen und Ihr Leserkonto einsehen.

Logo webopac Medienkatalog  bitte auf das Bild klicken

Ausleihe, Leihfrist

Gegen Vorlage des Leserausweises können Medien aller Art für die festgesetzte Leihfrist ausgeliehen werden. Die Leihfrist beträgt 4 Wochen für Bücher und CDs, für Zeitschriften, DVDs und Saisonmedien 2 Wochen. Die Leihfrist kann vor ihrem Ablauf verlängert werden, wenn keine Vorbestellung vorliegt. Sie haben die Möglichkeit die Medien zu verlängern, telefonisch, persönlich oder über WebOPAC. Bitte halten Sie dazu Ihre Lesernummer bereit!

Gebühren

Einmalige Kosten für Leserausweise:
Kinder und Jugendliche bis 16 Jahren € 2,00
Erwachsene € 6,00

Bitte legen Sie uns zur Ausstellung einen gültigen Ausweis mit Adressennachweis vor. Bei Kindern und Jugendlichen bis zur Vollendung des 16. Lebensjahres ist die schriftliche Einwilligung eines Erziehungsberechtigten notwendig.
Beachten Sie bitte, dass jeder Leser einen eigenen Ausweis benötigt und dieser bei der Ausleihe verwendet werden muss. Familienausweise gibt es nicht!

Versäumnisgebühren:
Überschreitet ein Benutzer die Leihfrist, ist eine Säumnisgebühr zu entrichten. Diese beträgt pro angefangene Woche und pro Medium EUR 0,50. Bei schriftlichen Mahnungen entstehen zusätzliche Gebühren.

Sämtliche Einnahmen wie Gebühren, Spenden, Erlöse aus Flohmärkten und Christkindlmarkt werden für die Anschaffung neuer Medien verwendet.

Beschädigung / Verlust
Reparieren Sie bitte nicht selbst!
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.
Bei Verlust oder starker Beschädigung besorgen Sie das Medium im Fachhandel. Gleiches gilt auch für das Cover von CDs und DVDs, das Medium muss komplett ersetzt werden.

WLAN
In der Bücherei haben sie die Möglichkeit, ein offenes WLAN zu nutzen. Die Zugangsdaten erhalten Sie an der Theke.

Vorbestellungen
Sie können verliehene Medien für sich reservieren lassen.
Sie werden per E-mail (bitte im WebOPAC aktivieren) oder telefonisch benachrichtigt, wenn das Medium verfügbar ist. Sie können es dann innerhalb einer Woche zu den Öffnungszeiten abholen.

Führungen für Schulklassen

Die Gemeindebücherei bietet allen Schulen im Umkreis von Allershausen Führungen durch die Bücherei an. Interessierte Deutsch‐ oder Sachkundelehrer oder auch Klassenleiter sind herzlich eingeladen, eine Unterichtseinheit mit der Klasse in der Bücherei zu verbringen. Gezeigt wird ‐ je nach Altersstufe ‐ wie eine Bücherei funktioniert, welche Medien zur Verfügung stehen, verschiedene Recherchemöglichkeiten, usw.

Terminvereinbarung und Information bei Frau Sieglinde Ruediger, Telefon 08166 / 54 37

Über uns - Mitarbeiter der Bücherei im Ehrenamt - Arbeitskreis Bücherei

Die Gemeindebücherei Allershausen wird ausschließlich ehrenamtlich betrieben. Die über 40 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind in einem Arbeitskreis organisiert, der offen für alle Interessierten ist. Die Büchereileitung, die Dienste während der Öffnungszeiten, Beschaffung, d.h. Einkauf neuer Medien, Bestandserschließung, Reparatur, Ausleihe, Beratung etc. werden von den AK-Mitgliedern bewältigt.
Dazu kommen Aktionen wie Bücherflohmärkte, Weihnachtsmärkte und sonstige Veranstaltungen, durch die der AK-Bücherei die notwendigen Einnahmen erwirtschaftet. 
Die AK-Bücherei trifft sich regelmäßig zu Besprechungen und Arbeitseinsätzen und zweimal im Jahr zu einem kleinen Fest.

Büchereileitung und Beirat:

  • Renate Lugmeier
  • Anna Gründel
  • Sieglinde Rüdiger
  • Eva Waldau
  • Martina Piepereit
  • Gerda Bauer
  • Margaretha Schedlbauer