Wertstoffhof Allershausen

Standort

Wertstoffhof Allershausen
Friedhofstraße 2
85391 Allershausen

Öffnungszeiten

Di: 13.00 - 17.00 Uhr
Fr:  13.00 - 17.00 Uhr
 Sa: 9.00 - 12.00 Uhr

Kostenlos können Sie in den aufgestellten Sammelcontainern entsorgen:
Glas, Papier, Kartonagen, Alteisen, Holz, Kork, Altkleider, Batterien (keine Autobatterien), Elektronikschrott, Grünabfall, Bauschutt

Gebührenpflichtig wird außerdem angenommen:
Sperrmüll - € 5,00 pro m³
Restmüll - € 4,00 pro 100 Liter


Photovoltaikanlage 

Seit Juli 2016 betreibt Allershausen auf dem gemeindlichen Bauhof die zum Eröffnungszeitpunkt größte Photovoltaikanlage im Landkreis Freising:
  • Leistung: 98,8 kWp
  • Prognostizierter Stromertrag: 89.000 kWh / Jahr
  • davon Eigenverbrauch: 73.000 kWh / Jahr (=82%)
  • davon ins öffentliche Netz eingespeist: 16.000 kWh / Jahr
  • Reduzierung des Strombezuges: von 284.000 kWh auf 211.000 kWh pro Jahr
  • CO2-Einsparung: rund 66 t pro Jahr
  • Amortisationszeit: 14 Jahre
  • Lebensdauer: > 25 Jahre
  • Investitionskosten: 180.000 Euro inkl. MwSt. und Nebenkosten (Verlegung des Stromanschlusses, Planung, Ertüchtigung der Statik des Daches, statische Berechnung)
  • Betreiber: Gemeinde Allershausen
  • Planungsbüro: SolAH, Dipl. Ing. Andreas Henze, Freising
  • Ausführende Firma: Freising Solar, Martin Hillebrand, Sünzhausen
Aktuelle Leistung/Leistungsstatistik: